U9 Turnier beim ATSV Münchberg / Schlegel

am 09.03.2019

U9 Turnier beim ATSV Münchberg / Schlegel

Gestern waren unsere F-Junioren beim Hallenturnier des ATSV Münchberg – Schlegel zu Gast.

Unsere Kids spielten sich sehr effekitv durch das Turnier. Mit vier Siegen, einem Unentschieden und nur einem Gegentor schlossen wir auch hier wieder sehr erfolgreich ab.

 

Im ersten Spiel trafen wir auf den FC Rehau, den wir durch einen unhaltbaren Schuss, nach einem Freistoß von Max, mit 1:0 besiegen konnten.

In der zweiten Partie mussten wir gegen den FC Stammbach bestehen. Auch hier führte uns ein Traumpass von Albert, den Hanna verwerten konnte, zu einem 1:0 Erfolg.

Als nächstes stand uns der Gastgeber gegenüber. Unsere Kids spielten sehr offensiv und so hat es nicht lange gedauert, ehe Tom zum 1:0 einlochen konnte. Eine gut geschossene Ecke brachte uns dann sogar durch ein Eigentor noch das 2:0.

Im vierten Spiel gegen den TuS Förbau konnten wir leider unsere Torchancen nicht verwerten und hatten auch noch Pech, dass uns zwei Mal die Latte im Weg stand und so blieb es bei einem mageren 0:0.

Zum Schluss stand uns mit dem TSV Köditz, der wohl stärkste Gegner an diesem Tag gegenüber. Es dauerte nicht lange und wir mussten nach einem Fehler in der Abwehr das 0:1 hinnehmen. Unsere Kids steckten jedoch nicht auf und so konnten wir durch einen gefühlvollen Heber durch Albert ausgleichen. Im weiteren Spielverlauf wurden wir besser und erspielten uns weitere Torchancen. Das Resultat daraus war ein Doppelschlag von Tom der uns letztendlich einen 3:1 Sieg einbrachte.

Antworten

error: Content is protected !!