Neuwahlen bei der SG Gattendorf!

Neuwahlen bei der SG Gattendorf!

Am Freitagabend fand im Sportheim der SG Gattendorf eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt.

Zweiter Vorstand Benjamin Müller begrüßte die Vereinsmitglieder und Vereinsmitgliederinnen im vollbesetzten Sportheim. Müller freute sich über das große Interesse und fügte hinzu, dass dies immer der Fall sein sollte!

Der Grund dieser Versammlung, betonte Müller, war der plötzliche Rücktritt des ersten Vorstandes Günther Hopf zum 31.Mai. Deshalb finden heute Neuwahlen für den ersten und zweiten Vorstand, sowie den Schriftführer und den Abteilungsleiter Fußball statt.

Nach seiner Begrüßung stellte Benjamin Müller sein Amt als zweiten Vorstand zur Verfügung.

Bevor die Wahlen begannen, hielt die Geschäftsführerin Stefanie Leupoldt, eine sehr emotionale Rede, es war mucksmäuschenstill im Sportheim, man hätte eine Stecknadel fallen hören können. Sie schwor die Versammlungsmitglieder und Versammlungsmitgliederinnen und den gesamten Verein auf einen neuen Abschnitt, besseren Zusammenhalt und  gutes Miteinander nach den Neuwahlen ein.

Stefanie Leupoldt betonte bestimmend, wir sind die SG, ich gehöre zur SG und es geht immer weiter und jeder ist ersetzbar in einer gut funktionierenden Gemeinschaft.

Der Applaus bestätigte Ihren Appell an die Versammlung.

Ehrenvorstand Ronald Kemnitzer und Ehrenamtsbeauftragter Rainer Strobel leiteten die Neuwahlen. Bevor es zur Wahl kam verwies Ronald Kemnitzer noch auf ein paar Regularien, die zu beachten sind und es sollte respektvoll mit der Wahl umgegangen werden. Denn diese Mitglieder die sich zur Wahl stellen machen dies ehrenamtlich in Ihrer Freizeit.

Die Wahl selber ging problemlos über die Bühne!

Das Ergebnis:

Erster Vorstand : Benjamin Müller

Zweiter Vorstand : Jörg Mocker

Abteilungsleiter Fußball: Horst Lang

Schriftführer: Sebastian Bauer

 

Erster Vorstand Benjamin Müller beendete um 22.15 Uhr die Versammlung.

Antworten

error: Content is protected !!