U11 Junioren starten mit Turniersieg ins neue Jahr

U11 Junioren starten mit Turniersieg ins neue Jahr

Heute traten unsere E-Junioren, beim Spielbank Bad Steben Cup, zum ersten Hallenturnier in diesem Jahr an.

In der Gruppe A erwarteten uns mit dem SV Grün-Weiß Tanna, TSV Bad Steben und der SpVgg Selbitz I, Mannschaften die wir bereits aus früheren Spielen kannten. Mit einer hervorragenden Mannschaftsleistung gingen wir ohne Punktverlust durch die Gruppenphase und belegten hier den ersten Platz.

Im Halbfinale trafen wir auf die U13 Mannschaft des 1. FFC Hof. Ein schnelles Tor auf unserer Seite von Max U. sollte uns erst einmal ein wenig Sicherheit im Spielaufbau geben. Unsere Mannschaft stand sehr hoch und übte viel Druck auf den Gegner aus und so kamen wir zu weiteren Chancen. Einen Pass in den Rückraum nutzte Luca mit einem strammen Schuss zum 2:0 Endstand.

 

Das Finale bestritten wir gegen den SV Grün-Weiß Tanna. Im Gruppenspiel konnten wir knapp mit 2:1 gewinnen und somit wussten wir, dass es ein heisser Tanz werden wird.

Auch in diesem Spiel gelang uns nach einem traumhaften Spielzug ein schnelles 1:0 durch Max U.

Danach machte der Gegner mächtig Druck und kam auch zu guten Torchancen, welche aber unser Keeper Max B. mit zwei Glanzparaden vereitelte. Es dauerte bis zur sechsten Minute als Tom unseren Stürmer Jermaine bediente und der zum 2:0 einlochte. Danach spielten wir nur noch auf das gegnerische Tor und so nutzte Emilian eine der vielen Chancen zum 3:0 Endstand.

 

Vielen Dank an alle teilnehmenden Teams für die faire Spielweise und an die SpVgg Selbitz für das tolle Turnier.

Wir kommen nächstes Jahr gerne wieder!

Antworten

error: Content is protected !!